Nicht immer, benötigen wir für eine Baumfällung eine Arbeitsbühne. Manchmal reicht es aus, unseren MERLO 60.24 mit einem „Baumbeisser“ auszustatten, um dem Baum Herr zu werden. Heute war es die Quantität, die zählte und es gab keine Probleme durch Gebäude. Unser Kunde hatte einige Tage zuvor Kontakt mit uns aufgenommen und seinen Auftrag geschildert.

Unser Transporter nahm „Manni“ huckepack und los ging es, um 15 sehr hohe Bäume zu kürzen. Wir lieben Herausforderungen, doch manchmal ist es auch schön, wenn die Voraussetzungen für einen Auftrag günstig sind. Die Zufahrt zum Grundstück war frei und bestand ausreichend Platz für unser schweres Gerät, um schnell und professionell zu arbeiten. Das Zusammenspiel unseres Teams und die Erfahrungen aus tausenden Baumfällungen, machten diesen Auftrag zu einem reinen Vergnügen. So dauerte es auch nicht lange, bis alle 15 Bäume gestutzt waren und der Häcksler seine Arbeit aufnehmen konnte.